Nachrichten

von Heiner Weidler

Schach:  

Wegen der Coronakrise ist beim SCU zurzeit auch kein Nah-Schach möglich. Die SCU-Schachabteilung hat deshalb ihr Schachangebot auf dem kostenlosen Schach-Server Lichess erweitert. Zum Teil wird es von unseren Schülern und Jugendlichen bereits genutzt. Jetzt hat unser Spitzenspieler und Jugendtrainer Markus Böhme das Angebot "SC Uttenreuth" erweitert. Es steht nun auch den Erwachsenen und darüber hinaus auch allen Schachinteressierten aus anderen SCU-Abteilungen zur Verfügung. Wer also Lust bekommt, am PC eine Partie zu spielen oder an einem Turnier teilzunehmen, kann sich gerne ebenfalls anmelden.

von Heiner Weidler

Schach:  

Alle Bundesligen sind ausgesetzt? Nein, die Fernschach-Bundesliga läuft weiter – ein sportlicher Lichtblick in den Zeiten des Corona-Virus. Noch erfreulicher für uns als SC Uttenreuth: Die SCU-Fernschach-Mannschaft führt derzeit die Bundesligatabelle an. Genaueres erfahrt Ihr im Bericht der Sportbild vom 24.3.2020.

von Heiner Weidler

Verein:  

Im Sinne der Strategie der Gesundheitsbehörden, den Verlauf der Pandemie möglichst zu verlangsamen, stellen wir, der SC Uttenreuth, den Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb vorerst bis 19. April 2020 ein!

von Heiner Weidler

Turnen:  

„Lasst uns froh und TURNER sein, …!“ – ganz unter diesem Motto stand auch in diesem Jahr das traditionelle Weihnachtsturnen der SCU-Geräteturnabteilung (weiblich), zu dem am dritten Adventswochenende rund 50 Kinder zwischen 6 und 16 Jahren für den Mini-Wettkampf der Kleinen (Jg. 2013), dem Trainingslager der Größeren (Jg. 2012 – 2002) und der großen Nikolausfeier mit großem Vorturnen in der Fritz-Weinrebe-Halle in Spardorf zusammenkamen.

von Heiner Weidler

Verein:  

Ein voller Saal, darunter viele Jugendliche und junge Erwachsene in bester Stimmung, war auch dieses Jahr wieder Markenzeichen des Sportlerabends. Hierfür sorgte nicht zuletzt das Rahmenprogramm mit dem Narrlangia-Männerballett, Live-Musik mit Harry und der Cocktail-Bar. Durch den Abend führte das bewährte Duo Lisa Stelzer und Elke Mauri.

von Harald Jahreis

alle Teilnehmer SC Turnerinnen Gaumeisterschaft Baiersdorf

Turnen:  

Mit sieben Mannschaften und insgesamt 37 Turnerinnen ging der SCU  an den Start der Gaumannschafts-Meisterschaften in Baiersdorf, wo sämtliche Turnerinnen hervorragende Leistungen abrufen konnten.  Im Wettkampf des Jahrgangs 2002/05 erreichte man hinter dem Sieger TS Herzogenaurach einen hervorragenden 2. Platz, während beim Jahrgang 2006/07 ein beachtlicher 3. Platz gelang.

Den Vogel schossen allerdings die Mädels vom Jahrgang 2008/09 ab: hier gelang ein phantastischer 1. Platz!!

von Heiner Weidler

Fußball:  

Der Einladung des Bayerischen Fußball-Verbandes zur Übergabe der Meisterurkunden folgten über 2500 Jugendfußballer und –fußballerinnen, Trainer und Betreuer aus knapp 150 mittelfränkischen Vereinen. Alle Meisterteams sowie weitere 30 ausgeloste F- und G-Jugendteams erhielten an diesem Tag freien Eintritt.